An Aus

#1

⚝ Crushnik [1/1]

in
Vampire
06.12.2020 01:07
von Team Account | 425 Beiträge
avatar
» Wichtige Infos │ Disclaimer Nicht angegeben
» Schreibpensum Plays nicht mehr zu vergeben


Crushnik

  
  




"THE WORLD IS MINE"
⚝ URSPRUNG

Magischer Deformationsunfall

Zitat
Das Ritual saugt den drei Hexern nahezu sämtliche Kraft ab und implodiert durch die Überlagung von mächtiger Magie und der elektromagnetischen Aura des beschworenen Crushnikdämons. Es zersetzt den Dämon und überträgt die Moleküle in Kaitos Organismus, der sofort damit reagiert und sein Blut transformiert. Sowohl der Fluch, als auch seine schweren Verletzungen verschwinden, doch es verschwindet damit auch der sterbliche Teil des Hexers und ein Großteil seiner Magie. Der verbliebende Rest erhält die Crushnikmoleküle in seinem Blut und ermöglicht ihm deren Nutzung, solange er genügend frisches Blut zu sich nimmt.



⚝ ERSCHEINUNG, ERNÄHRUNG & ENTSTEHUNG

Erscheinung:

Normal wirkt der Crushnik wie ein Mensch, dessen Hautfarbe bei Hunger etwas blass erscheint. In den drei Entwicklungsstufen zur vollen Transformation wechselt bei 25% erst die Augenfarbe zu blutrot und die Eckzähne wachsen zu Fängen, bei 50% wachsen die Nägel der Hände zu scharfen Krallen und bei 75% wachsen dem Crushnik rote Flügel ähnlich einer Fledermaus und seine Haut wird von seinem eigenen Blut überzogen, welches ihn schützt.

Ernährung:

Er ernährt sich von Blut in allen Sorten, wobei er eine ganz bestimmte Sorte menschlichen Blutes bevorzugt. Da seine Entstehung auf magische Weise und dämonisch geschah, ist er auch in der Lage dämonisches Blut und Wesenblut zu verdauen. Prägt er sich auf ein gewisses Blut, wird er von diesem abhängig.

Entstehung:

Entstanden ist er durch ein dämonisches Ritual dreier Hexer, die versuchten, mit dem Bannen eines mächtigen Dämonen in einen von ihnen diesem das Leben zu retten. Das Ritual mutierte, tötete den Dämon und übertrug durch die Masse an Magie große Teile seiner physischen Gestalt in den Hexer, was ihn zwar rettete und seine Wunden heilte, aber auch zu einem neuen Wesen machte, da er den Dämon absorbierte und von diesem in ihm nicht mehr übrig blieb wie eine aktivierbare Anzahl Moleküle, die wie nachfolgend unter Fähigkeiten beschrieben reagieren. Aktiviert der Crushnik die ihm eigene Magie reagieren die Crushnik-Partikel in seinem Blut und verändern es

⚝ KULTUR

Der Crushnik ist zwar der Einzige seiner Art, aber in der Lage, Drohnvampire zu erschaffen. Indem er einen Mensch beißt, übertragen sich wenige Partikel seiner Struktur in den Blutkreislauf des Opfers. Das Opfer wird anfällig für die Manipulation des Meisters und sucht seine Nähe. Um einen vollwertigen Drohnvampir zu erschaffen, muss das Opfer das Blut des Crushnik trinken, woraufhin die Anzahl der Partikel im Blut des Opfers drastisch erhöht wird und es wird zu einem Vampir, der nur mit Blut überleben kann, aber über eine abgeschwächte Anzahl der Crushnik-Fähigkeiten verfügt. Aus einer Laune heraus, seine neu gewonnene Macht auch zu nutzen hat er sie auch oft eingesetzt und nun sind diese Vampire bis zum heutigen Tag in der ganzen Welt verteilt, finden aber immer wieder zu ihrem Meister zurück, wenn er sie ruft oder sie ihn zu sehen wünschen.

⚝ FÄHIGKEITEN

⚝ Stark erhöhte Schnelligkeit
⚝ Stark erhöhte Kraft
⚝ Stark erhöhte Reflexe
⚝ Mentale Manipulation und Steuerung seiner Drohnvampire
⚝ Telepathie
⚝ Kann bei einer Transformation von 50% aus seinem eigenen Blut eine Waffe erschaffen, welche hart wie ein Diamant ist
⚝ Bei Transformation von 75% Erzeugung eines elektrostatischen Magiefeldes

⚝ STÄRKEN

⚝ Wunden heilen 75% schneller als bei einem normalen Menschen
⚝ Bei einer Transformation von 75% wird seine Haut undurchdringlich wie ein Diamant
⚝ In der Lage seine telepathischen Fähigkeiten auf bis zu 30 Empfänger auszuweiten
⚝ Kann das elektrostatische Magiefeld seiner Flügel nutzen, um etwas festzuhalten
⚝ Hat durch seine Entstehung keine Einschränkung bei Tag
⚝ Unsterblichkeit ohne physische Alterung

⚝ SCHWÄCHEN

⚝ Ist unter einer Transformation von 75% auch mit normalen Waffen verletzbar
⚝ Benötigt je nach Nutzung seiner Fähigkeiten Blut zum Ausgleich
⚝ Kann nur Blut zu sich nehmen, andere Nahrungsmittel erbrechen sofort
⚝ Benötigt bei großen Verletzungen einen hohen Zusatz von Zucker im Blut zur Regenerierung
⚝ Ist er in den Genuss von Blut gekommen, dem er den absoluten Vorzug gibt, kann er sich nicht mehr davon lösen
⚝ Bekommt er lange kein Blut, erstarrt er in den Crushnik-Partikeln, die sich erst wieder auflösen, wenn er in Kontakt mit sehr viel Blut kommt
⚝ Erreicht er durch irgendeinen Umstand die volle Transformation von 100% wird die Transformation unumkehrbar

⚝ HYBRIDEN

⚝ Kann man durch die Prägung auf eine völlig neue Wesensart nicht mehr als Hybrid bezeichnen.


© by Secret Confessions & PB von Zenba Kaito



               
BITTE WENDET EUCH MIT ALLEN ADMINBELANGEN AN DIESEN ACCOUNT!!!

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute waren 19 Gäste und 8 Mitglieder, gestern 62 Gäste und 17 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 290 Themen und 8355 Beiträge.

Heute waren 8 Mitglieder Online:
Anastasia Sorokin, Elizabeth Walker, Grimmjow, Leo Jung, Magnus Burn, Ravi C. Kidz, Taichiro Wong, Team Account

Xobor Forum Software © Xobor