An Aus

#1

⚝ Laponia-Werwolf

in
Werwölfe
18.08.2020 22:47
von Team Account | 425 Beiträge
avatar
» Wichtige Infos │ Disclaimer Nicht angegeben
» Schreibpensum Plays nicht mehr zu vergeben


LAPONIA WERWOLF

  
  




"CAN YOU HEAR THE HOWL?"
⚝ URSPRUNG

Der Ursprung der Laponia-Werwölfe ist unbekannt. Allerdings sagt man das es damals einen Patient Zero gegeben haben soll, bei dem es zuerst ausbrach. Die Legende besagt, das ein Junge in der Wildnis ausgesetzt wurde und von Wölfen großgezogen wurde. Menschen haben ihn in der Wildnis, voller Bissspuren am Körper, gefunden und versucht ihn wieder in die Gesellschaft einzugliedern. Allerdings wussten sie nicht das dieser Junge schon zu sehr der Krankheit verfallen war, das er unbewusst andere Menschen gebissen und ebenfalls mit dem Werwolf-Virus angesteckt hat. Der Junge wurde erstochen aber der Virus wurde ab sofort nun unbewusst immer wieder weitergegeben, wodurch es nicht mehr nachzuvollziehen ist, wer nun Patient Zero gewesen ist.

⚝ ERSCHEINUNG, ERNÄHRUNG & ENTSTEHUNG

Erscheinung:
Laponia-Werwölfe sind ganz normale Menschen die eine Krankheit in sich tragen. Zunächst wird man davon nichts merken, bis man immer mehr merkt zu einem Wolf zu werden. Man fängt an mit den Händen zu essen. Man bekommt einen stärkeren Haarwuchs auch Frauen merken es, selbst wenn sie keinen Bartwuchs haben. Ihre Augenfarbe kann sich zu einem strahlenden gelb verändern. Meistens behalten sie aber ihre natürliche Augenfarbe selbst als Wolf.
Als Wolf brechen die Knochen und der Körper verformt sich. Die Schultern werden breiter und die Arme länger. Die Finger spreizen sich und strecken sich zu große Krallen aus. Aus der Haut fängt an Fell zu sprießen. Der Oberkörper ist gebeugt um zu jederzeit auf 4 Beinen jagen zu können. Die Beine sind ebenfalls leicht angewinkelt und die Füße formen sich zu großen Pfoten mit Krallen. Das Gesicht zieht sich zu einer langen Schnauze hin und die Zähne werden länger und spitzer. Die Ohren werden groß und spitzförmig. Die Wirbelsäule verlängert sich und endet mit einem buschigen Schwanz am Hinterteil. Je nach Mensch kann das Fell anders ausgeprägt und anders farbig aussehen.

Ernährung:
Die Nahrung spezialisiert sich größtenteils nur noch auf Fleisch. Auch Veganern oder Vegetarier essen nun wieder Fleisch. Viele bevorzugen dabei blutiges oder sogar rohes Fleisch.

Entstehung:
Entweder wird man mit der Werwolf-Krankheit geboren oder man wird gebissen. Der Biss eines Werwolfs ist ansteckend aber die Wahrscheinlichkeit den Virus zu übertragen liegt bei 50%. Der Laponia-Werwolf ist kein Mensch der sich in einen Wolf verwandeln kann, sondern ein Mensch der eine Krankheit besitzt die ihn verändert. Je stärker sich die Krankheit im Körper verbreitet umso wolfartiger wird man, bis man irgendwann komplett vergisst ein Mensch zu sein und sein Leben als Wolf weiterführt.

⚝ KULTUR

Laponia-Werwölfe sind nach außen ganz normale Menschen. Sie sind in der Lage sich fortzupflanzen, bekommen manchmal genauso wie Wölfe sogar ganze Haufen an Babys, die das Werwolf-Virus in sich tragen können oder auch nicht. Die Wahrscheinlichkeit liegt bei 80%. Wenn also ein gesundes Baby zur Welt kommt ohne das Werwolf-Virus dann wird es meistens von den Eltern gebissen um den Virus doch noch zu übertragen. Gesunde Kinder werden auch oft von der Werwolf Familie verstoßen. Werwölfe bilden meist Rudel. Diese Rudel sehen sie dann wie ihre Familie und tun alles dafür um sie zu beschützen. Anders wie zu Beispiel Vampire, sind sie ihren Artgenossen Loyal gegenüber. Allerdings schließt sich nicht jeder Wolf einem Rudel an. So gibt es auch einige Einzelgänger. Auch nicht jedes Rudel ist friedlich anderen gegenüber. In jeden Rudel gibt es einen Alpha der die Führung übernimmt. Dies ist meist das stärkste Tier im Rudel. Nur der der den Alpha im Kampf besiegt kann zum neuen Alpha werden.

⚝ FÄHIGKEITEN

⚝ Werwölfe können sich selbst von Verletzungen jeglicher Art heilen, wie lange der Heilprozess braucht, hängt von der Verletzung ab
⚝ Mond: In einer Vollmondnacht werden die Kräfte eines Werwolfs an ihren Höhepunkt gebracht. Die Mondphasen fangen an einen zu beeinflussen.
⚝ Verwandlung: Man beginnt in der Dunkelheit besser sehen zu können. Der Geruch- und Hörsinn ist stärker ausgeprägt. Man entwickelt einen starken Jagdinstinkt. Irgendwann wird die ersten Verwandlung in einen Wolf getriggert, was früher oder später vorkommen kann. Dafür gibt es kein festgesetztes Alter. Die erste Verwandlung dauert immer am längsten und ist am schmerzvollsten. Laponia-Werwölfe brauchen einen Trigger um sich zu verwandeln. Das kann bei jedem Werwolf unterschiedlich aussehen. Der eine muss sich immer in die Hand beißen, der andere muss den Mond ansehen, wieder ein anderer muss an Blumen riechen. Dabei sind sie nicht an den Vollmond gebunden da die Krankheit nicht nur an Vollmond getriggert wird.

⚝ STÄRKEN

⚝ Schnelligkeit und Kraft: sie sind stärker und schneller als Menschen, sind aber nicht so schnell wie Laponia-Vampire, dafür aber stärker als sie.
⚝ Ausdauer: Ihre Ausdauer hält länger als die eines Menschen und auch als die eines Laponia-Vampirs.
⚝ Gestärkte Sinne: sie verfügen über einen gestärkten Geruchs-, Hör-, und Sehsinn
⚝ Die Krankheit ist heilbar
⚝ Krankheit ist durch einen Biss auch auf andere Wesen übertragbar. Die Krankheit kann für Laponia-Vampire tödlich enden.

⚝ SCHWÄCHEN

⚝ Sie sind menschlich
⚝ Sie sind nicht Unsterblich. Sie altern wie normale Menschen, können aber trotzdem relativ alt werden
⚝ Sie verlieren nach und nach ihre menschlichen Verstand und handeln irgendwann nur noch nach Instinkt wie ein normaler Wolf. Viele Werwölfe bringen sich vorher um, damit dies nicht passiert. Es kommt auf den Menschen selbst an wann dies passiert. Bei dem einen passiert es früher, bei dem anderen passiert es später.
⚝ Enthauptung führt zum sofortigen tot, ebenso wie ein Genickbruch
⚝ sie sind nicht immun gegen Magie

⚝ HYBRIDEN

Ja, ist möglich, da es sich um eine Krankheit handelt und selbst eine Hexe den Werwolf-Virus in sich tragen kann.
Hybriden sind nur mit Wesen möglich, die nicht immun gegen Krankheiten sind.



© by Secret Confessions



               
BITTE WENDET EUCH MIT ALLEN ADMINBELANGEN AN DIESEN ACCOUNT!!!

zuletzt bearbeitet 29.11.2020 19:48 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 15 Gäste und 8 Mitglieder, gestern 62 Gäste und 17 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 290 Themen und 8355 Beiträge.

Heute waren 8 Mitglieder Online:
Anastasia Sorokin, Elizabeth Walker, Grimmjow, Leo Jung, Magnus Burn, Ravi C. Kidz, Taichiro Wong, Team Account

Xobor Forum Software © Xobor