#1

⚝ Vampire

in
Die Wesenbibliothek
18.08.2020 22:28
von Team Account | 367 Beiträge
avatar
» Wichtige Infos │ Disclaimer Nicht angegeben
» Schreibpensum novalue


VAMPIRE

               

  


URSPRUNG

TEXT FOLGT

ERSCHEINUNG, ERNÄHRUNG & ENTSTEHUNG

TEXT FOLGT

KULTUR

TEXT FOLGT

FÄHIGKEITEN

⚝ TEXT FOLGT

STÄRKEN

⚝ TEXT FOLGT

SCHWÄCHEN

⚝ TEXT FOLGT

© by Secret Confessions






Vampire





Vampire sind untote, unsterbliche Geschöpfe die Blut trinken. Von ihrem Aussehen her unterscheiden sich Vampire eigentlich kaum von den Menschen. Nur Ihre Körpertemperatur ist deutlich niedriger als die eines normalen Menschen und auch die langen, typischen Eckzähne unterscheiden sich von denen der Menschen. Vampire selbst sind nicht in der Lage sich fortzupflanzen, können aber genauso lieben wie andere Wesen auch.

Die Verwandlung

Wenn ein Menschen mit Vampirblut im Körper stirbt, erwacht er als Vampir und hat 24 Stunden Zeit Blut zu trinken um seine Verwandlung ab zu schließen. Tut man dies nicht, stirbt man.

Stärken und Fähigkeiten

• Unsterblichkeit: nach der Verwandlung hören Vampire auf zu altern. Außerdem sind sie immun gegen Krankheiten jeglicher Art
• Selbstheilung: Vampire können sich selber von Verletzungen und Brüchen heilen. Wie schnell dieser Prozess dauert hängt von dem Grad der Verletzung ab
• Schnelligkeit und Kraft: Sie verfügen über eine ernorme Kraft und Geschwindigkeit die die eines Menschen um weiten übersteigt
• Manipulation: Mit Hilfe von Gedankenkontrolle sind Vampire in der Lage anderen Wesen ihren Willen aufzuzwingen. Allerdings muss dies gelernt sein.
• Gestärkte Sinne: Auch die Sinne sind stärker bei Vampiren. So sind sie zum Beispiel in der Lage im Dunkeln besser zu sehen oder weit entfernte Geräusche zu hören


Schwächen

• Sonnenlicht: der wohl größte Feind eines jeden Vampirs. Jeder Vampir der in die Sonne tritt fängt langsam an zu brutzeln. Ist der Vampir nicht in der Lage sich schnell genug zu retten, fängt er an zu brennen und zerfällt zu Staub. Allerdings sind sie mithilfe von Hexen in der Lage in der Sonne zu gehen.
• Pflöcke: Ein Pflock durchs Herz ist der wohl effektivste Weg einen Vampir zu töten. Enthauptung oder das Herz einfach heraus zu reißen ist allerdings genauso effektiv.
• Blut trinken: Blut zu trinken ist wohl die Hauptbeschäftigung eines Vampires. Vernachlässigt er dies wird er schwach und vertrocknet im schlimmsten Fall. Manche Vampire werden aber auch aggressiver und gefährlicher




               
BITTE WENDET EUCH MIT ALLEN ADMINBELANGEN AN DIESEN ACCOUNT!!!


zuletzt bearbeitet 23.08.2020 07:43 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
9 Mitglieder und 2 Gäste sind Online:
Kilian Harris, Anastasia Sorokin, Ken Jaehwan, Destiny Williams, Mr. Reaper, Ravi C. Kidz, Elizabeth Walker, Leo Jung, Yibo Wang

Besucherzähler
Heute waren 35 Gäste und 22 Mitglieder, gestern 48 Gäste und 26 Mitglieder online.


Xobor Forum Software © Xobor