#1

⚝ Der Kyōto Shimbun { Kyoto Tageszeitung für unsere Gäste

in
Gästezeitung
06.09.2020 17:57
von Team Account | 347 Beiträge
avatar
» Wichtige Infos │ Disclaimer Nicht angegeben
» Schreibpensum novalue



              


HALLO LIEBE GÄSTE,
hier findet ihr die Zeitungseinträge, die ein bisschen das widerspiegeln, was in Kyoto sprich im Forum so abgeht.
Wir freuen uns, über euer Interesse und hoffen, dass ihr viel Spaß beim lesen habt!

Greetz, das Secret Confessions Team.



               
BITTE WENDET EUCH MIT ALLEN ADMINBELANGEN AN DIESEN ACCOUNT!!!


zuletzt bearbeitet 06.09.2020 18:14 | nach oben springen

#2

RE: ⚝ Der Kyōto Shimbun { Kyoto Tageszeitung für unsere Gäste

in
Gästezeitung
11.09.2020 20:42
von Team Account | 347 Beiträge
avatar
» Wichtige Infos │ Disclaimer Nicht angegeben
» Schreibpensum novalue


Kyōto Shimbun
A u s g a b e 1

  
Willkommen in der Rebellion

Die Massen der Wesen mobilisieren sich langsam. Immer mehr Wesen schließen sich der Gegenbewegung an und wollen gegen die Blutmärsche der Menschen vorgehen. Immer mehr Wesen sind der Meinung, dass die Menschen über die Stränge schlagen, zu viele unschuldige Wesen sterben und sie sinnlose Schnetzeljagten starten. Selbst in ihrem Viertel Yorutrix in Kyoto, in das die Wesen bereits verdrängt wurden, finden immer mehr sinnlose Jagten auf unschuldige Wesen statt, um neue Waffen etc. zu testen und einfach ihre Überlegenheit preis zu geben. So genau weiß man noch nicht, wer die Rebellion der Wesen gründete, aber man munkelt das es Jebediah Holmes und Grimmjow waren. Ein Urvampir und ein Wesensexperiment von dem Blutdämon Mythia. Wir halten Sie auf dem Laufenden, was die Rebellion betrifft und drücken die Daumen, dass alles nicht zu einem großen Krieg eskalliert.



Internat startet die Kurse

Im Internat sind derweil die ersten Lehrer und Schüler eingetrudelt und einige Schüler nehmen sogar Sonderunterricht , um ihre Fähigkeiten besser in den Griff zu bekommen. Fleißiges Lernen und Neugierde stehen an der Tagesordnung. Eine normale Schule ist sie dennoch bis zu einem bestimmten Punkt - es bilden sich Alltagsstrukturen, die sich als schwer erweisen, einige Schüler mischen andere Schüler auf oder schließen sie aus. Aber Silucia Snow und Florencio Sceavus haben ihre Schule im Griff und selbst Mr. Reaper - der Tod persönlich - schaut ab und zu vorbei. Die neue Lehrerin Aglea Leukosia versucht sich an Wesenkunde und scheint sich prächtig einzuleben. Auch die Todsünde der Faulheit, hat sich in der Schule als Wahlkurslehrerin eingefunden und es bleibt weiter spannend. Wir halten Sie auf dem Laufenden, was in der Schule up to Date ist und ob sich alle Wesen und Menschen an die Regeln des neutralen Bodens halten.



Schwarze Magie wurde gesichtet

Es kursiert ein Gerücht, dass sich ein Schwarzmagier in Kyoto eingefunden haben soll. Niemand weiß, ob er Freund oder Feind ist und was seine Absichten sind. Scheinbar soll er einen Mann bei sich haben, der sich recht Roboterartig ja gar Zombieartig bewegen soll und es wird gemunkelt, dass dieser ihn von den Toten widerbelebt hat, etwas, dass seither als oberstes Tabu gilt. Ob es so einfach ist, den Tod auszutricksen oder hat dieser das sogar geplant? Man weiß es nicht. Wir halten Sie auf dem Laufenden was den Schwarzmagier und seinen Begleiter anbelangt!



Neuer Club eröffnet in Kyoto

Das dürfte die Partymäuse unter Ihnen interessieren., denn ein neuer Club wurde in Kyoto eröffnet. Seit geraumer Zeit leitet Magnus Burn Pandämonium und dieser schlug ein wie eine Bombe. Seit einiger Zeit ist er voll ausverkauft und heiß begehrt... das liegt sicherlich auch an dessen attraktiven Besitzer... jedenfalls können wir einen Besuch in diesem aufregenden Club nur mehr als empfehlen! Wir halten Sie über Events die dort statt finden auf dem Laufenden!



Fluchtversuch des Experiments der Menschen

Das Labor der Menschen beschwert sich seit einiger Zeit über die Flucht des Experiments, welches sie dort bearbeitet hatten. Das Labor und jede Menschenbehörde freut sich über Tipps, wo der Junge Mann verbleibt. Ihn zu verstecken, ist strafbar. Er ist ca. 1,65m groß, ca. 18 Jahre alt und trägt eine Laboruniform, blau mit Hemd und Pullunder, kurze Hosen und Wadensocken sowie Herrenschuhe. Jeder Tipp wird belohnt jeder Hinweis ebenso, wer ihn findet und ausliefert, erhält eine hohe Geldsumme! Es wurden bereits einige Killer auf ihn angesetzt, wir raten nicht eigenmächtig zu nähern, er ist als äußerst gefährlich eingestuft und kann sich teleportieren!



Witzeeckchen & Wetter

Der Herbst kehrt langsam ein und die Temperaturen in Kyoto belaufen sich auf angenehmen 20° mit einer goldenen Herbstsonne. Es soll die folgenden Tage recht angenehm, jedoch wechselhaft zwischen sonnig, bewölkt und regnerisch sein. Stellen Sie sich auf herbstliche Kälte in den Nächten ein, bei 5 - 10°.

Herbst (Gedicht von Endrikat)
Der Herbst ist da, der Herbst ist da, die Blätter tanzen Ländler. Die Störche ziehn nach Afrika, wir ziehn zum Kohlenhändler. Die Sonne macht schon Kurzarbeit, sie scheint nur noch zum Scheine, und alle Hunde weit und breit gehn artig an der Leine. Die Leute stampfen stumm und still ihr Weißkraut in die Kübel, man möge sagen was man will, der Herbst ist auch nicht übel.

@Aglea Leukosia @Atilda Merilee @Cara Lockhart @Chan @Cheetah @Destiny Williams @Enzo Cortez @Florencio Scaevus @Grimmjow @Hero @Jason Quinn @Jebediah Holmes @Jeliel Kastschej @Julien Mepoir @Leo Jung @Lethe Sorrento @Luvia Genesis @Magnus Burn @Mr. Reaper @Mythia Rainrose @Number Five @Pandora Shaw @Ravi C. Kidz @Sharice Pierce @Silucia Snow @Xunju A. Daelight @Yukihana Yurei @Christopher Shadownight @Impalia Greer @Katrielle Triton @Luzifer @Yibo Wang @Xian JinLing @Sakura Shimizu



               
BITTE WENDET EUCH MIT ALLEN ADMINBELANGEN AN DIESEN ACCOUNT!!!


Xian JinLing und Number Five denken sich: Bruder muss los!
Number Five und Ravi C. Kidz denken sich: Wtf?!
Florencio Scaevus, Jebediah Holmes, Atilda Merilee und Luzifer denken sich: Ja lol ey!
Number Five und Yibo Wang haben einen Error404!
Silucia Snow, Florencio Scaevus und Atilda Merilee wollen es knuddeln!
Silucia Snow und Luzifer haben zweideutige Gedanken!
Luzifer versohlt dir den Hintern!
Number Five und Xian JinLing geben sich einen Facepalm!
Silucia Snow, Number Five, Jebediah Holmes, Julien Mepoir und Luzifer brauchen darauf nen Drink!
Silucia Snow schickt Batman zur Hilfe!
Silucia Snow, Xian JinLing, Florencio Scaevus, Jebediah Holmes, Julien Mepoir, Luzifer und Magnus Burn behalten es im Auge!
Silucia Snow, Xian JinLing, Florencio Scaevus, Jebediah Holmes, Julien Mepoir, Atilda Merilee und Luzifer können es nicht abwarten wies weiter geht!
Florencio Scaevus, Jebediah Holmes und Atilda Merilee haben sich bedankt!
Silucia Snow, Xian JinLing, Number Five, Florencio Scaevus, Mr. Reaper, Jebediah Holmes, Julien Mepoir, Atilda Merilee, Luzifer, Ravi C. Kidz, Yibo Wang und Magnus Burn Gefällt das!
Silucia Snow, Jebediah Holmes und Luzifer finden das sexy!
Jebediah Holmes und Yibo Wang können nicht mehr vor lachen!
zuletzt bearbeitet 17.10.2020 18:44 | nach oben springen

#3

RE: ⚝ Der Kyōto Shimbun { Kyoto Tageszeitung für unsere Gäste

in
Gästezeitung
18.09.2020 20:06
von Team Account | 347 Beiträge
avatar
» Wichtige Infos │ Disclaimer Nicht angegeben
» Schreibpensum novalue


Kyōto Shimbun
A u s g a b e 2

  
Luxury Bar in Kyoto feiert Jubiläum

Luxus Bar in Kyoto feiert ihr 10 Jähriges Jubiläum und läd daher zu einer großen Party ein. Alle Getränke unter 6 Yen sind Umsonst und die Bar ist bis 3 Uhr geöffnet, anstatt nur bis 1 Uhr. Natürlich läuft hier auch die passende Lifemusik und dieses Wochenende werden sogar Striper/innen vorhanden sein. Ein Blick in diese sündhaft gute Bar ist also mehr als lohnenswert. Man könnte fast meinen, der Teufel persönlich würde sie besitzen.



Besuchen sie das einzigartige Odoru Yuki

Das Maid und Butler Café Odoru Yuki ist auf jeden Fall einen Besuch wert, wenn Sie in Japan sind! Hier wird man mit einem ganz besonderen Service bedient, wie er klassischer nicht sein könnte. Hübsche Dienstmädchen und Butler, kümmern sich um ihr persönliches Wohlergehen, geben Massagen oder sitzen neben einem und unterhalten sich mit einem über was auch immer der Kunde möchte. Hier ist im wahrsten Sinne des Wortes der Gast König und man kann sich die unheimlich leckeren und kreativen Köstlichkeiten zu Gemüte führen. Ein Blick hinein lohnt sich also auf jeden Fall, denn sämtliche Getränke und Speisen gibt es auch zum mitnehmen oder als Lieferservice!



Der Zirkus ist in der Stadt!

Lassen sie sich vom Wanderzirkus Pazifico verzaubern und tauchen Sie ein in eine neue Welt! Der Zirkus ist der einzige Ort, wo die Wesen hingehören. SIcher und unter Kontrolle, führen sie ihre Kunsttücke nur für SIE auf und Sie haben vollen Zutritt zum Backstage Bereich, wenn die Show gelaufen ist, um Fragen zu den Wesen zu stellen. Der Knaller der Show ist und bleibt allerdings der mächtige Drache - nun zumindest bis vor kurzem. Denn er hat es leider geschafft reiß aus zu nehmen. Über Sichtung freuen wir uns natürlich unter der Telefonnummer: 14589225999 und hoffen, dass er bald wieder zurück in die wundervolle Show des Zirkuses finden wird!



Das berühmteste Bordell Kyotos

Das N1RVANA-Bordell läd alle die die Volljährigkeit erreicht haben herzlich ein, sich hier verwöhnen zu lassen. Egal worum es geht, die Bediensteten erfüllen einem jeden Wunsch und die leckeren Speisen und Getränke sind alle für die Dauergäste sehr günstig herunter gerückt. Hier gibt es auch allgemeine Events wie Borlesque Shows oder Strip Shows oder Themenwochen z.B. die BDSM Woche etc. wo man in neue Kinks hinein schnuppern kann und sich völlig neu entdecken kann. Es steht Natürlich die Sicherheit über allem und alles läuft hier freiwillig, sauber und gut bezahlt ab. Dieses Bordell hat auch für Wesen die Pforten offen.. ob das auf lange Sicht gut gehen wird ?



Witzeeckchen & Wetter

Das Wetter wird ziemlich warm! In Kyoto klettern die Temperaturen nochmal nach oben und geben einen schönen warmen goldenen Herbstanfang nächste Woche. Die Höchstwerte liegen dabei bei 25°C.

Zwei Bären und der Herbst.
Zwei Bären sitzen in ihrer Höhle und schauen zu, wie im Herbst das Laub von den Bäumen fällt. Meint einer der Bären: „Eines kann ich Dir sagen, irgendwann lasse ich den Winterschlaf doch mal ausfallen und sehe mir den Typen an, der im Frühling immer die Blätter wieder an die Bäume klebt!“

@Aglea Leukosia @Atilda Merilee @Cara Lockhart @Chan @Cheetah @Destiny Williams @Enzo Cortez @Florencio Scaevus @Grimmjow @Hero @Jason Quinn @Jebediah Holmes @Jeliel Kastschej @Julien Mepoir @Leo Jung @Lethe Sorrento @Luvia Genesis @Magnus Burn @Mr. Reaper @Mythia Rainrose @Number Five @Pandora Shaw @Ravi C. Kidz @Sharice Pierce @Silucia Snow @Xunju A. Daelight @Yukihana Yurei @Christopher Shadownight @Impalia Greer @Katrielle Triton @Luzifer @Yibo Wang @Xian JinLing @Sakura Shimizu



               
BITTE WENDET EUCH MIT ALLEN ADMINBELANGEN AN DIESEN ACCOUNT!!!


Jebediah Holmes denkt sich: Bruder muss los!!
Jebediah Holmes denkt sich: Wtf?!
Jebediah Holmes denkt sich: Ja lol ey!
Atilda Merilee, Luvia Genesis und Silucia Snow wollen es knuddeln!
Luzifer und Ravi C. Kidz haben zweideutige Gedanken!
Luvia Genesis versohlt dir den Hintern!
Luvia Genesis, Atilda Merilee, Luzifer, Ravi C. Kidz und Silucia Snow brauchen darauf nen Drink!
Atilda Merilee schickt Batman zur Hilfe!
Florencio Scaevus, Atilda Merilee, Luvia Genesis, Luzifer und Yibo Wang behalten es im Auge!
Florencio Scaevus, Atilda Merilee, Luvia Genesis, Luzifer und Ravi C. Kidz können es nicht abwarten wies weiter geht!
Atilda Merilee, Luvia Genesis, Luzifer und Silucia Snow haben sich bedankt!
Florencio Scaevus, Jebediah Holmes, Atilda Merilee, Luvia Genesis, Luzifer, Number Five, Yibo Wang, Ravi C. Kidz, Magnus Burn und Silucia Snow Gefällt das!
Florencio Scaevus, Luvia Genesis und Luzifer finden das sexy!
Florencio Scaevus, Yibo Wang und Magnus Burn können nicht mehr vor lachen!
zuletzt bearbeitet 17.10.2020 18:47 | nach oben springen

#4

RE: ⚝ Der Kyōto Shimbun { Kyoto Tageszeitung für unsere Gäste

in
Gästezeitung
04.10.2020 11:20
von Team Account | 347 Beiträge
avatar
» Wichtige Infos │ Disclaimer Nicht angegeben
» Schreibpensum novalue


Kyōto Shimbun
A u s g a b e 3

  
Das Internat bekommt Verstärkung

Neue Schüler finden sich ein und bereits jetzt schon, bilden sich turbulente Begegnungen. Sogar Privatunterricht bzw. Nachhilfeunterricht wird angeboten und das eifrige Lernen der Wesen stärkt den Teamgeist. Es ist schön zu sehen das Mensch und Wesen im Einklang miteinander auf neutralem Boden leben kann. Aber wird dieser Frieden von Dauer sein? Wir halten Sie auf dem laufenden und hoffen auf das Beste. Denn wir alle wollen schließlich glücklich sein, oder nicht?



Das Pandämonium setzt Neutralität um

Jetzt gelten auch im Pandämonium strengere Regeln! Wir haben dazu den Besitzer Magnus Burns höchst selbst in ein Interview entführt und freuen uns, Ihnen liebe Leser/innen dieses nun zu präsentieren!

1. Warum haben sie das Pandämonium gegründet und eröffnet?
"Das ist nicht ganz einfach zu erklären. Ich könnte jetzt sagen, das ich den Club eröffnet habe, weil ich das Partyleben liebe und das wäre nicht mal gelogen, aber er hat tatsächlich einen tieferen Sinn. Sehen Sie, ich habe nahezu die ganze Welt bereist und festgestellt, das es überall dasselbe ist. Ich würde es Rassenfeindschaft nennen, doch die Gegensätze zwischen normalen Menschen und Wesen sitzen zu tief. Als ich hörte, das hier zwischen Kyoto und Yorutrix das Pleasent Crossroad Internat versucht, diese Gegensätze endlich zu überbrücken, war für mich klar, das ich diesem Versuch nur zu gerne unter die Arme greife. Menschen leben nicht in einer Schule und der Krieg ist nicht nur Gegenstand zwischen Schülern und Lehrern. Aber jeder, Wesen oder Normaler Mensch amüsiert sich gern, feiert gerne, tanzt oder geht aus, um etwas zu trinken. Also hab ich das letzte freie Grundstück auf dem Niemandsland in der Nähe der Schule erstanden und dort das Pandämonium errichtet. Es bietet sowohl den Menschen, als auch den Wesen einen Ort, um zusammen zu feiern, ohne daran zu denken, in welchen Feldclub man gehört. Wir können auch zusammen leben, nicht nur nebeneinander."

2. Welche Intentionen hegen Sie zum neutralen Boden, der in diesem herrscht?
"Meine Intention ist einfach zu erklären. Der neutrale Boden des Clubs soll meinen Gästen ermöglichen, zu sehen, das sie sich so sehr gar nicht voneinander unterscheiden und sie vielleicht sogar erkennen, das sie dieselben Dinge mögen, sei es dieselbe Musik oder denselben Drink. Außerdem biete ich in Separees die Möglichkeit für beide Seiten, Gespräche miteinander zu führen, ohne sich gegenseitig zu belauern, denn ich habe in diesem Club feste Grundsätze, was die Sicherheit meiner Gäste angeht."

3. Wie setzen Sie diese vor den Gesetzen der Menschen und Wesen um, die eigentlich nur vertragliche Regelung im Pleasent Crossroad Internat akzeptiert haben?
"Nun, es ist eigentlich ganz leicht, denn im Kern unterscheiden sich die Gesetze nicht wirklich. Ich arbeite schon lange auf beiden Ebenen, habe sowohl Wesen als auch normale Menschen als Kunden und erhalte meine Neutraliät unter Berücksichtigung beider Gesetze offen für jedermann. Ich unterscheide nicht nach Rassen, sondern nach moralischen Grundsätzen. Sowohl auf dem Gelände, als auch im Pandämonium habe ich absolutes Hausrecht und das Recht, Kunden beider Parteien zu bedienen oder zu versorgen. So kann ich für den Club die Neutralität legal durchsetzen."

4. Welche Konzequenzen erwarten die Gäste, welche sich nicht an Ihre Regeln halten?
"Die Konsequenzen sind relativ einfach. Das Pandämonium wurde von mir selbst mit diversen Sicherheitsvorkehrungen ausgerüstet. Der Club ist eine Waffenfreie Zone und sollte sich doch einmal jemand hinreißen lassen, wird er feststellen, das sowohl das Sicherheitspersonal, als auch sehr explizite Schutzzauber dafür sorgen, das dieser jemand den Club sofort verlässt und ihn für die Dauer von 7 Tagen nicht mehr betreten kann. Sollte das drei Mal hintereinander passieren, wird der Zutritt komplett gesperrt."

5. Welchen Drink Ihres Hauses, würden Sie am meisten Empfehlen?
"Wenn Sie den Club besuchen, versuchen Sie den „Liquid Noir“. Er wird Ihnen auch nach einem langen Tag noch gute Laune machen."

6. Haben Sie noch Schlussworte an unsere Leser?
"Die habe ich. Egal, wer das liest oder hört, denkt daran, das ihr alle gerne lebt und wenn ihr das mal richtig feiern wollt, schaut rein. Das Pandämonium ist für jeden, der sich amüsieren möchte und der gerne Spaß hat, ohne das hinterher bereuen zu müssen. Das Leben ist zu schön, um nur das Dunkle zu sehen. Irgendwo ist immer ein Licht. Ich wünsche Ihnen noch ein schönes Wochenende. Vielleicht sehen wir uns mal im Pandämonium!"

Wir danken Mr. Burn für seine Zeit und seine Antworten!

Die Frage ist jedoch bei der ganzen Sache: Welche Rolle spielt der rothaarige Asiate im Leben des gutaussehenden Clubbesitzers? Wenn wir mehr darüber herausfinden, werden SIE es als erstes erfahren! Zögern Sie nicht, besuchen Sie das Pandämonium und feiern sie die Party ihres Lebens und genießen sie vielleicht sogar einen Liquid Noir!


Mord Sith in Kyoto gesichtet!

Es ist wieder soweit. Die tödlichsten Krieger der Menschen wurden in der Stadt gesichtet. Scheinbar sind sie hinter dem Experiment her, was ihnen davon gelaufen ist. Es ist höchste Achtung zu wahren vor diesen Frauen und jeder HInweis wo sich diese aufhält ist gern gesehen, vor allem bei den Wesen. Die Menschen halten sich diesbezüglich bedeckt, wie sie diese gräueltaten begangen durch diese KIllermaschinen rechtferigen wollen. Wir halten Sie auf dem Laufenden und bitte kämpfen Sie nicht, falls sie ihnen begegnen sollten, sondern versuchen sie zu fliehen! Wir raten ab von jeglicher direkten Konfrontation.



Die Straßen riechen nach nassem Hund!

Ein neues Wolfsrudel findet sich in den Straßen Kyotos ein! Sie haben sich bestimmt auch schonmal gefragt, wie es wäre, wenn man einem Werwolf vor die Füße läuft. Nub - vielleicht könnte diese Erfahrung für Sie bald drinnen sein! Denn seit neustem hat sich ein neues Wolfsrudel breit gemacht. Angeblich soll es sich sogar nicht in Yorutrix aufhalten und die Menschen sind sich unsicher, ob diese gefährlich sein könnten oder nicht. Aber wie könnte man diesem Hundeblick widerstehen? Wir können es auf jeden Fall nicht und halten Sie daher auf dem Laufenden!



Witzeeckchen & Wetter

Der Herbst trifft ein und das Wetter wird milder. Die Sonne scheint nach wie vor im schönen Japan, aber weitaus schwächer bei 20°C höchsttemperatur, immer wieder wolkenbehangenem Himmel und ab und zu ist mit einem Regenschauer zu rechnen.

Der Herbst soll beginnen!
Bald soll der Herbst beginnen! Da ist mir doch glatt der Lebkuchen ins Planschbecken gefallen!

@Alexander Wood @Atilda Merilee @Cara Lockhart @Chan @Cheetah @Destiny Williams @Enzo Cortez @Florencio Scaevus @Grimmjow @Hero @Impalia Greer @Jason Quinn @Jebediah Holmes @Jeliel Kastschej @Julien Mepoir @Katrielle Triton @Kilian Harris @Leo Jung @Luvia Genesis @Luzifer @Magnus Burn @Mr. Reaper @Mythia Rainrose @Number Five @Silucia Snow @The Joker @Xian JinLing @Yibo Wang @Yukihana Yurei



               
BITTE WENDET EUCH MIT ALLEN ADMINBELANGEN AN DIESEN ACCOUNT!!!


Ravi C. Kidz denkt sich: Bruder muss los!!
Luzifer denkt sich: Wtf?!
Atilda Merilee, Ravi C. Kidz, Luzifer und Kilian Harris denken sich: Ja lol ey!
Atilda Merilee, Florencio Scaevus und Rachel Barnes wollen es knuddeln!
Number Five versohlt dir den Hintern!
Atilda Merilee und Jebediah Holmes brauchen darauf nen Drink!
Luzifer schickt Batman zur Hilfe!
Magnus Burn, Atilda Merilee, Ravi C. Kidz, Florencio Scaevus, Number Five, Mr. Reaper, Rachel Barnes und Kilian Harris behalten es im Auge!
Ravi C. Kidz, Florencio Scaevus, Luzifer, Jebediah Holmes und Rachel Barnes können es nicht abwarten wies weiter geht!
Jebediah Holmes hat sich bedankt!
Magnus Burn, Atilda Merilee, Ravi C. Kidz, Florencio Scaevus, Luzifer, The Joker, Number Five, Mr. Reaper, Julien Mepoir, Jebediah Holmes, Rachel Barnes und Kilian Harris Gefällt das!
Atilda Merilee und The Joker können nicht mehr vor lachen!
zuletzt bearbeitet 17.10.2020 18:47 | nach oben springen

#5

RE: ⚝ Der Kyōto Shimbun { Kyoto Tageszeitung für unsere Gäste

in
Gästezeitung
17.10.2020 18:44
von Team Account | 347 Beiträge
avatar
» Wichtige Infos │ Disclaimer Nicht angegeben
» Schreibpensum novalue


Kyōto Shimbun
A u s g a b e 4

  
Der Tod ist in der Stadt!

Laut einigen Augenzeugen, haben angeblich einige den Tod 'gesehen'. Er soll sich angeblich in Kyoto aufgehalten haben und dort umher gestreift sein. Wie diese Leute sich das vorstellen, ist uns nicht bewusst. Vielleicht ist es auch nur ein neuer Trend, dass Mr. Reaper hier sein Unwesen treibt - denn wenn das der Wahrheit entspräche, wäre das schon schauderhaft. Passend zur Halloween Zeit jedoch ein äußerst gutes Timing von Gevatter Tod.




Heute haben wir eine sehr interessante Persönlichkeit interviewt. Wir freuen uns, Ihnen liebe Leser/innen diesen nun zu präsentieren!

1. Sie können Ihr Gesicht ändern? Haben Sie ihr eigentliches noch im Kopf?
"Ja wie jeder Shānzhài kann ich mein Aussehen ändern und das seit meinem sechsten Lebensjahr. Es bedarf jedoch eine Menge Training und Konzentration um das Gesicht einer Perosn später perfekt und ohne jegliche Fehler zu kopieren als auch darzustellen. Diese Frage ist doch wirklich überflüssig, finden Sie nicht? Natürlich hab ich mein eigenes noch im Kopf... es ist immerhin das mit dem ich geboren wurde und welches ich jeden Morgen im Spiegel sehe. Wie sollte man denn bitte sein eigenes Aussehen vergessen?"

2. Scheinbar arbeiten Sie gern für sich alleine - vertraut man Ihnen nicht, weil sie so wie jeder aussehen könnten?
"Das tu ich wirklich gerne... dann ist wenigstens keiner da der mir auf die Nerven gehen oder mich kontrollieren kann. Man vertraut mir schon in gewissen Dingen, aber ich vertraue nicht jedem oder besser gesagt ich hab seit einem Vorfall in meiner Vergangenheit ein kleines Problem Vertrauen zu mir fremden Personen aufzubauen. Ich werde auf diesen Vorfall jedoch nicht weiter drauf eingehen. Wenn jeder wissen würde dass ich wie jede beliebige Person aussehen könnte, glauben Sie dass ich jetzt noch am Leben wäre? Ich denke mal diese Frage beantwortet sich von selbst, oder?"

3. Haben Sie eine eigene Identität? Oder nehmen Sie diejenige mit an, die sie kopieren?
"Hat nicht jeder seine eigene Identität? Auch ich als Shānzhài habe meine eigene Identität, Taichiro Wong, und diese wird sich auch mit den vielen Gesichtern nicht ändern. Ob ich die Identitäten mit übernehme? Nicht wirklich, manchmal sind es nur ein paar minimale Fetzen des Charakters aber dies kommt nur sehr selten vor. Nur wenn ich das Aussehen einer bereits kopierten Person annehme habe ich jedoch auch deren Stärken, Schwächen und bei anderen Wesen auch deren Kräfte. Heißt also wenn ich zb. einen bereits kopierten Vampir imitiere, verspüre ich ebenfalls das Verlangen nach Blut."

4. Wie gehen Sie mit Jägern um? Fürchten Sie sich erwischt zu werden?
"Jäger... ein Thema was ich hasse. Auf diese Art von Menschen bin ich echt nicht gut drauf zu sprechen. Ich sag's mal so, sie sind lästig und machen uns Wesen das Leben unnötig schwer. Mir wurde von Anfang an immer gesagt 'Geh ihnen am besten aus dem Weg und du bist sicher '. Mehr will ich zum Thema Jäger eigentlich nicht sagen. Ob ich Angst hab erwischt zu werden? Das soll ein Witz sein oder? Nö, eigentlich nicht. Dafür müssen die mich erstmal kriegen und das haben sie in den 25 Jahren noch kein einziges Mal geschafft."

5. Wie viele Gesichter besitzen Sie bis heute? Welches ist Ihr liebstes?
"Wie viele Gesichter ich bis heute besitze? Hm... mal überlegen! Wenn ich mich so recht erinnere sind es insgesamt 21 Stück und es können gerne mehr werden. Mit meinem eigenen natürlich 22, aber das zählt jetzt grade ja nicht. Und um genau zu sein sind es 4 Vampire, 10 Menschen, 3 Hexer und 4 Werwölfe... lezteres benutze ich jedoch eher selten. Ob ich Favoriten unter den Gesichtern habe? Auf jeden Fall! Jeder Shānzhài hat dies. Zu meinen zählen jeweils ein Vampir, ein Mensch und ein Hexer. Jeder von ihnen seine eigenen gewissen Vorteile und Vorzeige."

6. Welche Worte würden Sie gern an unsere Leser/innen richten?
"Traue nie einer Person sofort, denn man weiß nie ob es wirklich die Person ist für die sie sich ausgibt. Meisten ist es ein Shānzhài mit 'falschem' Gesicht oder ein Mensch, der versucht dich hinters Licht zu führen und zu verraten.
Ach und noch was! Solltest du mir zufällig begegnen, dann lauf... denn ich kann immer neue Gesichter gebrauchen!"


Wir danken Mr. Wong für seine Zeit und seine Antworten und hiermit sind alle gewarnt!


Experiment der Wesen

Es geht das Gerücht unter den Menschen Kysotos herum, dass die Wesen nun auch ein Experiment offenbarten. Was es genau ist oder was es damit auf sich hat, wissen wir nicht. Aber Sie werden definitiv die ersten sein, die davon erfahren! Das Wesen soll groß und brutal sein und Wolfsähnlich wirken... aber es gab auch Augenzeugen die von einem Menschen berichtete, in das sich das 'Ding' verwandelte. Von dessen Ursprung ist nichts bekannt, aber man munkelt es sei von einer rothaarigen erschaffen worden. Sobald wir sie finden oder mehr Details heraus bekommen, werden wir es hier veröffentlichen!



Eine Elfenprinzessin ist hier!

Es wurden neue Wesen in der Stadt entdeckt! Scheinbar ist eine Elfe zu Gast in der Stadt und die HLoJ gibt hohe Preisgelder für diejenigen, die sie zu ihnen bringen für Forschungszwecke! Natürlich mögen viele 'Männer' ihr elfenhaftes aussehen, weswegen man da sicherlich acht geben muss, dass sie nicht in die falschen Fänge gerät. Wäre doch schade um das arme Ding! Wir halten sie zu ihrem Verbleib weiterhin auf dem Laufenden, da sie wohl auf die Pleassent Crossroad gehen möchte.



Witzeeckchen & Wetter

Langsam wird es trister.. Die Tage werden kürzer und das Wetter milder. Kalt wird es nur Nachts bei bis zu 5°C. Ansonsten können Tagsüber Spitzentemperaturen von bis zu 15°C erreicht werden und Nebel kann auftreten. Fahren Sie vorsichtig!

Vampire...
Auf einem Tandem fahrend, gerät ein Vampir in eine Verkehrskontrolle. Ein Polizist fragt: „Guten Abend, haben Sie etwas getrunken?“ - „Nur zwei Radler.“



@Alexander Wood @Asami Kaneki @Atilda Merilee @Aurora Black @Cara Lockhart @Chan @Cheetah @Destiny Williams @Enzo Cortez @Florencio Scaevus @Grimmjow @Hero @Hime Dinata Kumar @Impalia Greer @Jason Quinn @Jebediah Holmes @Jeliel Kastschej @Julien Mepoir @Katrielle Triton @Kilian Harris @Leo Jung @Luvia Genesis @Luzifer @Magnus Burn @Mania Shiva Dalca @Mr. Reaper @Mythia Rainrose @Nano Hakyon @Number Five @Rachel Barnes @Ravi C. Kidz @Riley Harris @Silucia Snow @Taichiro Wong @The Joker @Vanora Caldwin @Xian JinLing @Yibo Wang @Yukihana Yurei @Omar Everleigh



               
BITTE WENDET EUCH MIT ALLEN ADMINBELANGEN AN DIESEN ACCOUNT!!!


Rachel Barnes denkt sich: Bruder muss los!!
Kilian Harris denkt sich: Wtf?!
Rachel Barnes ist peinlich berührt!
Rachel Barnes hat einen Error404!
Kilian Harris und Florencio Scaevus brauchen darauf nen Drink!
Florencio Scaevus schickt Batman zur Hilfe!
Rachel Barnes, Kilian Harris und Omar Everleigh behalten es im Auge!
Rachel Barnes und Florencio Scaevus können es nicht abwarten wies weiter geht!
Taichiro Wong hat sich bedankt!
Rachel Barnes, Taichiro Wong, Kilian Harris, Florencio Scaevus und Omar Everleigh Gefällt das!
Taichiro Wong findet das sexy!
zuletzt bearbeitet 18.10.2020 11:10 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 13 Gäste und 13 Mitglieder, gestern 96 Gäste und 37 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 295 Themen und 3229 Beiträge.

Heute waren 13 Mitglieder Online:
Anastasia Sorokin, Asami Kaneki, Asmodeus, Chan, Destiny Williams, Jason Quinn, Leo Jung, Luvia Genesis, Magnus Burn, Ravi C. Kidz, Taichiro Wong, Team Account, Xian JinLing

Xobor Forum Software © Xobor